Von Kindern lernen…

Gestern gab es wieder einmal einen Moment, wo ich staunend und dankbar die so einfache Logik meiner Kinder erfahren durfte. Wenn wir ihnen wirklich zuhören und bereit sind, von ihnen zu lernen, dann gibt’s immer wieder wundervolle Lektionen fürs Leben!

Gestern waren wir auf dem Rückweg vom Einkaufen. Aufgrund des Sturms war der Schlossgarten gesperrt – unser üblicher Nachhauseweg. Und so fragte ich, ob sie nun geradeaus oder links herum laufen mögen, um den Garten zu umrunden.

Mein mittlerer Sohn hat mich etwas irritiert angeschaut und schließlich gesagt: „Mama, das stimmt so nicht! Egal, wo wir langgehen, wenn wir dort laufen, laufen wir immer geradeaus.“

Im ersten Moment hab ich erst mal gelacht und „Ja,ja…“ gesagt, aber der Satz hat noch eine ganze Weile in meinen Ohren geklungen:

„ Egal, wo wir langgehen, wenn wir dort laufen, laufen wir immer geradeaus.“

Und so ganz langsam wurde mir bewusst, was für eine wunderbare Lektion ich hier eben erteilt bekommen habe!

Wie oft stehen wir an den Weggabelungen unseres Lebens. Wägen ab, ob wir lieber hier oder dort lang gehen sollten. Was leichter, schöner, sinnvoller, klüger… ist.

Wie oft bleiben wir genau dort stehen, weil wir unfähig sind genau diese Entscheidung zu treffen. Weil wir fürchten, in eine Sachgasse zu geraten, einen Umweg zu machen oder Angst davor haben, was hinter der nächsten Kurve ist, um die wir nicht blicken können.

Dabei brauchen wir uns nur ein klitzekleines bisschen zu bewegen. Im Körper oder im Geist. Ein klitzekleines bisschen unsere Perspektive verschieben und schon wieder sind wir auf dem Weg. Wir gehen wieder geradeaus.

Kein Zweifel – einfach genau auf unserem Weg.

Wie sehr dürfen wir uns entspannen! Egal wo wir langgehen, wir laufen immer gerade aus. Und wenn es nur der nächste Schritt bedeutet. Egal, was auf dem Weg liegt. Wenn ich mich mit ihm bewege, führt er immer direkt geradeaus.

Egal, wie ich mich entscheide, ich bin immer auf dem richtigen Weg, bis ich vielleicht neu meine Perspektive wechsle und in eine neue Richtung gehe. Wieder geradeaus. Schritt für Schritt…

Alles ist mein Weg. Mein direkter Weg, mich zu erfüllen und zu erfahren.

Danke lieber Sohn!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.