Raus mit den alten Schuhen

Kennst Du die auch, diese alten Schuhe?

Die schon ewig in Deinem Schrank liegen und die Dir schon lange nicht mehr (oder vielleicht ja sogar noch nie?!) passen?

Diese alten Schuhe, die drücken und zwacken. Alte Schuhe, in denen Du Dich ganz fremd fühlst. Oder verkleidet.

Alte Schuhe, von denen Du vielleicht gar nicht mehr weißt, warum Du die je überhaupt angeschafft hast.

Alte Schuhe mit der Sehnsucht eines Lebensgefühls, das sich leider nie eingestellt hat, wenn Du sie getragen hast.

Ja, diese alten Schuhe, die so wunderbar zu einem Kleid gepasst haben. Die es wirklich perfekt gemacht haben. Das Bild. Aber sag mal, waren die wirklich auch bequem?

Oh, ja. Dann sind da noch diese alten Schuhe, die Deinem Mann so gut gefallen, wenn Du sie trägst.

Und hier stehen noch die ganz furchtbar praktischen, die so geschickt sind, wenn Du mit den Kids unterwegs bist.

Und diese hier… Hach, waren das Zeiten! So viele Erinnerungen. Ist doch wurscht, dass Du dem schon lange entwachsen bist.

Kennst Du das?

Ich kenne das gut. Und ich sag Dir, mir stinkt der Mief dieser alten Schuhe gewaltig!

Weg damit!!!

Es ist Zeit, wieder fest mit beiden Beinen im Leben zu stehen. Das Leben unter den eigenen Füßen zu fühlen, um sicher und gut zu stehen und zu gehen.

Es ist Zeit, all die vielen Schritte befreit gehen zu dürfen. Ohne Zwacken und Zwicken.
Es ist Zeit, sich selbst von Kopf bis Fuß fühlen und leben zu können.

Ja, es ist Zeit, alte Schuhe auszumisten, damit endlich das eigenen Platz finden kann!

So, und jetzt Hand aufs Herz: wieviel Paar solch alter Schuhe stehen so in Deinem Schrank?

Zeit, auszumisten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.